Fairstärker-Podcast mit

Marlene

Marlene engagiert sich für eine faire Design- und Craft-Industrie

Hier erfahrt Ihr, wie Marlene sich engagiert

Marlene

Marlene & Anne haben das soziale Design-Label Nata Y Limon gegründet und mit 14 indigenen Kunsthandwerkerinnen in Guatemala eine nachhaltige Design-Produktion aufgebaut. Geht es nach Marlene, ist bald die gesamte Craft-Industrie ein sicherer und fairer Wirtschaftszweig für indigene Bevölkerungsgruppen. Was sie dabei antreibt erzählt sie in unserem Fairstärker-Podcast.

Nata y Limón?

Gemeinsam mit Meisterinnen der Webkunst entwickeln wir handgefertigte Premiumstoffe für Interior und Mode. Im Fokus steht die Unterstützung von indigenen Frauen und das Schaffen einer sicheren Einnahmequelle mittels der uralten Maya Textilkunst. Durch eine kontinuierliche Herstellung unserer handgewebten Unikate ermöglichen wir unseren talentierten Weberinnen und Schneiderinnen faire, monatliche Einkommen.

Interview-Gast vorschlagen

Ihr kennt einen Menschen, der sich engagiert, für Euch eine Art “Superheld:in” ist und gut in unseren Fairstärker-Podcast passen würde? Wir würden uns freuen davon zu erfahren.